Jugendgruppe

Jugendgruppe

Das Treffen unserer Jugendgruppe findet jeden zweiten Samstag in der Schießstättgasse 3a in 84307...

Vereinsgeschichte

Vereinsgeschichte

Stabwechsel beim MEC im März 2017: Eine Ära geht zu Ende Nach 34 Jahren hoch engagierter und...

Car-System

Car-System

 2003 haben wir beim MEC mit dem Car-System in klassischer Faller Technik begonnen. Die Fahrzeuge...

Herzlich willkommen beim MEC-Eggenfelden-Rottal e.V.

Herzlich willkommen beim MEC-Eggenfelden-Rottal e.V.

  Der MEC ist einer der größten Modelleisenbahnclubs in Bayern und weltweit (bis Shanghai in...

  • Jugendgruppe

    Jugendgruppe

  • Vereinsgeschichte

    Vereinsgeschichte

  • Car-System

    Car-System

  • Herzlich willkommen beim MEC-Eggenfelden-Rottal e.V.

    Herzlich willkommen beim MEC-Eggenfelden-Rottal e.V.

 

Modellbahnausstellung November 2019


Fahrbetrieb per Zugfahrtenautomatik


Jonas sitzt im Berg und verfolgt die fahrenden Züge

<= Auf zwei großen Bildschirmen überwacht Pascal den Fahrbetrieb auf der N-Anlage, die in diesem Jahr um eine Hochgebirgslandschaft erweitert wurde. Zahlreiche Ehrengäste drängen sich beim Ausstellungsrundgang um Pascal und die Anlage. Auch das kleine "Guckfenster" (siehe oben), durch das man in den Berg auf den Gleiswendel und die fahrenden Züge blicken kann, fasziniert die Besucher.
  

Daten zur Anlage:

 

n-anl.01rudi_rommel+gerhard_arnold7. Oktober 2014 (Foto: HP Fiedler)

 

Die N-Anlage ist ca. 8 m² groß.

Der 5-gleisige Durchgangsbahnhof "Schroppach" (mit großem BW) hat drei abgehende Hauptstrecken. Die zwei Schattenbahnhöfe "Arnoldsbach" (7-gleisig) und "Brandlberg" (4-gleisig) sorgen für Abwechslung in der Zugfolge. Etwas erhöht befindet sich der 3-gleisige Nebenbahnhof "Waldberg" mit Pendelverkehr zwischen ... Steuerung mit Win-Digipet.

Bildergalerie zur N-Anlage:

Markus und Gabor Moller bei der Verdrahtung der Rückmeldungen für den S88-Bus.

  03

Zwei N-Bahn-Profis: Rudi Rommel und Peter Brandl

 

 07
06 
 08  
 09  li.:Johannes unser neuer WDP-Experte
   

 


 

 


 

 

         Johannes, unser neuer Win-Digipet-Experte            03

 

< zurück zu N-Anlagen

Site durchsuchen